Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Webnews



http://myblog.de/rotfussindianer

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Meine Wochenend-Beziehung

Wer von uns beiden ist eigentlich der größere Egoist?

Erinner' mich an Liebe.

Anyway ... I fuckin' miss him (although it isn't even 24 hours I didn't see him).

Gestern war ich den ganzen Nachmittag im Jugentreff, von 14 bis 20 Uhr, hab' unseren neuen Zivi kennengelernt und zusammen mit Petra den Rekord bei Shanghai gleich zweimal um ein vielfaches übertroffen. Er war bei 115.000 oder so, als Marc noch drin war in der Liste, jetzt ist er auf 180.000 (-:

Ich hab' den ganzen Tag gehofft, dass Schadz sich mal meldet, dass er sich dafür entscheidet, bei mir zu schlafen... Und dann, um halb sechs haben wir kurz telefoniert und er wusste immer noch nicht, was er jetzt tun sollte. O man, ... ich Trottel hab' wieder Verständnis gehabt, aufgelegt, und fast zwei Stunden auf einen Rückruf gewartet, meine Mama angerufen, und gleich gefragt, ob er vielleicht bleiben darf. Um halb acht kam dann die Absage... Er hätte Kopfweh und so weiter. Und er hätte gewusst, dass ich sauer wäre und deswegen hätte er es auch nicht schon beim ersten Telefonat gesagt. Klasse, dass Männer immer soviel mitdenken müssen... Er treibt mich wirklich in den Wahnsinn. ... Ich dreh' noch durch. Ich meine, was ist das für eine Wochenendbeziehung wenn er Zeit für sich braucht, Zeit für Kollegen, Zeit für die Arbeit, Zeit für Hausaufgaben... Wo bleib' ich denn da?

Klar, wir haben uns Mittwoch und Donnerstag auch gesehen, aber am Donnerstag hat er ja auch die halbe Zeit geschlafen, wir haben kaum geredet, lagen einfach nur da ... um halb zehn ist er für eine halbe Stunde eingeschlafen... Er versteht mich irgendwie nicht. Ich bin anhänglich denkt er, aber ich denke, man muss etwas für unsere Beziehung tun. Nachher will er kommen um den PC zu reparieren. Ich hoffe, er hat bedacht, dass er dafür den ganzen Nachmittag braucht, und dass wir dann wieder wenig Zeit 'miteinander' verbringen können. Sonntags ist Vatertag, d.h. morgen, und ich hoffe, seine Familie schleppt ihn nicht irgendwo hin... Ich hab' einfach keinen Nerv mehr... Jeden Montag warte ich auf Freitag und wenn dann Freitag ist werde ich regelmäßig maßlos enttäuscht. Unser 'gutes' Wochenende ist schon wieder fast drei Wochen her. Morgen sind wir 7 Monate zusammen, und es wird von Woche zu Woche eins schwerer so weiterzumachen. ich will es von ganzem Herzen ... natürlich, ich werde ihn um nichts in der Welt aufgeben. Aber es ist an der Zeit, dass er was unternimmt. Und wenn er nachher nicht tatsächlich hier vor meinem PC sitzt und alles repariert, danach mit mir kuschelt und hoffentlich mit mir rummacht, um dann um frühestens 20 zum Konzert zu verschwinden... Ach, Illusion Illusion, er wird e spätestens um 18 Uhr gehen... Scheiße, ich bin traurig. Und ich hab' auch echt Angst davor, dass er nicht kommt, dass er es nicht auf die Reihe kriegt.

Ich war gestern ziemlich froh darüber, dass ich im Jugendtreff war, als er abgesagt hat. Ich war erst sehr down, und wirklich traurig... Musste mich echt zusammenreißen vor den ganzen anderen. Aber dann hat unser Zivi ein paar Scherze gemacht, wir haben darüber geredet, wen aus seinem Dorf ich kenne und dann ging's wieder. Zu Hause musste ich dann dauernd daran denken, dass Schadz, wenn er nur ein kleines bisschen Wille hätte, neben mir liegen könnte... Und dann hab' ich Schlaflos in Seattle eingemacht und dabei geheult wie 'ne Blöde. Pombären hab' ich gegessen, und Eistee getrunken... Und um 22 Uhr war der Film e schon zu Ende, ich hab' schnell meine Zähnchen geputzt und gleich geschlafen... Die ganze Nacht durch, bis um 8, dann wachte ich um 9 auf, und um halb 10 hab' ich das Radio angemacht und nachgedacht, fast eine ganze Stunde. Dann bin ich duschen gegangen und jetzt hab' ich kurz mit Schadz gechattet. Ich hasse ihn, wenn er es nicht herkriegt, raufzukommen... . Ach, ich werde wahnsinnig... Wenn dass so weitergeht...

9.6.07 11:58
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung